Vom Armuts Mindset zum Wohlstands Mindset

Vom Armuts Mindset zum Wohlstands Mindset

Sind Sie daran interessiert, mehr Geld zu verdienen? Möchten Sie eine oder mehrere regelmäßige Geldquellen haben, um sich nicht nur um Ihre Bedürfnisse zu kümmern, sondern auch Ihren Lebensstil zu verbessern? Vielleicht hast du schon einige Methoden ausprobiert, aber nicht mit viel Erfolg. Sie können das kommentieren: “Was gibt es Neues in diesem Artikel?”. Nun, wir wollen zur Wurzel der Armut gehen und den Ursprung der Armut in Ihrem Leben beseitigen. Daher nannten wir diesen Artikel: Vom Armuts Mindset zum Wohlstands  Mindset.

Was hat Denkweise damit zu tun, reich zu werden?

Du würdest es nicht glauben, aber solange du nicht die Armutsgedanken aus deinem Verstand wegwirfst, würde der Wohlstand immer zögern, dein Leben vollständig zu betreten.

Lassen Sie uns diese Logik ausarbeiten. Die Armutsmacht kann uns dazu bringen, weg vom potenziellen Wohlstand zu sehen. Wenn eine Person sich auf das konzentriert, was sie nicht hat oder was ihr fehlt, wird ihr Unterbewusstsein ihm mehr von Armut zeigen. Dies wird seinen Gedankenprozess beschäftigt halten. Wiederholte Gedanken bilden die Grundlage für das Verhalten, die Handlung und schließlich die Persönlichkeit. So wird diese Person im Beispiel tatsächlich den Fluss des Geldes für sich selbst stoppen, durch eigenes Tun oder eher nicht.

Empfohlene Lektüre: Erstaunliche Macht der Gedanken

Mit anderen Worten, wir sind was wir denken. Und die Dinge und Umstände beginnen entsprechend im Leben zu arbeiten.

Vom Armuts Mindset zum Wohlstands Mindset

Die vorherigen Zeilen haben versucht, den Punkt zu unterstreichen, dass wir unser Unterbewusstsein stoppen sollten, unseren Wohlstandsprozess zu sabotieren. Andernfalls werden wir nicht in der Lage sein, die Türen für Wohlstand zu öffnen.

Bitte lesen Sie: Ist Geld Gut oder Böse

Die korrigierenden Schritte von Armut zu Wohlstand

Abhängig von unserer Überzeugung von Geld und von uns selbst ziehen wir Geld an oder ziehen es nicht an.

Bitte beachten Sie: 3 Schritte zur mentalen Programmierung für den Erfolg

1. Identifizieren Sie negatives Selbstgespräch und stoppen Sie es

Hörst du Stimmen in deinem Kopf, die wie folgt sind:

  • “Ich kann nie gut mit Geld sein.”
  • “Es ist peinlich, den Preis zu verlangen, ich bezahle nur”
  • “Ich hasse es, nach dem Rabatt zu fragen”
  • “Ich werde nie eine reiche Person sein”
  • “Ich kann nie eine anständige Gehaltserhöhung bekommen.”
  • “Ich bin schlecht im Umgang mit Geld, Finanzen und Investitionen”

Nun, Sie haben diesem sehr schädlichen Verhalten sofort Einhalt geboten.

Wie man negatives Selbstgespräch stoppt?

Wenn Sie reich und wohlhabend sein wollen, ist der erste Schritt, mutig anzuerkennen, dass negatives Selbstgespräch Ihre Gewohnheit ist.

Zweitens, sobald du solche schädlichen Worte findest, die aus deinem Mund kommen oder in deinem Kopf widerhallen, halte genau dort an. Sprich laut: “Das ist abgesagt”.

Drittens denke an mindestens 3 Gelegenheiten, wenn das Gegenteil von dem, was du denkst oder gerade gesagt hast, geschehen ist. Wenn Sie zum Beispiel sagen: “Ich bin arm im Umgang mit Geld, Finanzen und Investitionen”, denken Sie an die jüngsten Zeiten, als Sie tatsächlich die Budgetierung einer Aktivität erfolgreich bewerkstelligt und die Ausgaben streng kontrolliert haben. Es könnte ein Picknick mit Freunden gewesen sein.

Sobald Sie gut darin sind, Ihre Worte und Gedanken neu zu gestalten, werden sich Ihre Finanzen sicherlich verbessern.

2. Ändere deine Gedanken

Es gibt ein berühmtes Zitat von Norman Vincent Peale – “Ändere deine Gedanken und du änderst deine Welt.”

Die Individuen, die keinen Reichtum und Wohlstand genießen, sind immer diejenigen, die die Gewohnheit haben, sich ständig mit den negativen Gedanken zu umgeben. Sie tun es nicht aus Wahl, aber es scheint ihre Gewohnheit zu sein.

Es ist diese Gewohnheit, die beseitigt und durch positive Gedanken ersetzt werden muss, Haltung der Dankbarkeit.

Empfohlene Lektüre: Ändere deine Einstellung und deinen Glauben, um deine Umstände zu verbessern

Zu Beginn kann es eine Herausforderung sein, dies zu tun, wenn alte Gewohnheiten hart sterben. Man kann damit beginnen, die Freunde und die Bezugsgruppe zu wechseln. Sobald Sie anfangen, sich mit neuen Menschen zu verbinden, die eine positive und erhebende Einstellung zu Erfolg und Reichtum haben, werden Sie anfangen, so zu denken und zu handeln wie sie. Erlauben Sie Ihrem Unterbewusstsein, die guten Aspekte ihrer Sprache, Körpersprache, Einstellung, Ton und Haltung zu absorbieren.

3. Geld sparen

Du darfst nicht das ganze Geld ausgeben, das du verdienst. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, regelmäßig Geld von Ihren Einnahmen zu sparen – auch wenn es sich um einen sehr kleinen Betrag handelt.

  • Warum sollten Sie Geld segnen?
  • Wie Sie Ihre Einstellung zu Geld ändern können

Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, zu sparen, werden Sie eine Änderung in Ihrem Konto bemerken. Sie werden ein erstaunliches Gefühl der Kontrolle über Geld und Ermächtigung über Ihr Leben fühlen.

4. Geld investieren und Wohlstand schaffen

Es reicht nicht, etwas Geld zu sparen, aber es muss auch vernünftig investiert werden. Sie werden froh sein, Geld zu sehen, Geld für Sie zu verdienen. Sobald der investierte Zeitraum und der investierte Betrag steigen, werden Sie erstaunt sein, wie Reichtum entsteht – dank der Kraft des Compoundierens.

Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Selbstwertgefühl zunehmen und Sie werden sich selbst viel mehr schätzen.

“Gleich zieht Gleiches an” und bald wirst du dich mit Menschen mit einer ähnlichen Einstellung verbinden. Dies wird Ihr neues Selbstwertgefühl widerspiegeln, wer Ihre positiven Werte und ein starkes Glaubenssystem, das Fülle und Wohlstand einlädt, stärken.

5. Praktiziere die Haltung der Dankbarkeit

Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, regelmäßig dankbar für die Dinge zu sein, die Sie bereits haben (z. B. Ihre Gesundheit, Aussehen, Ausbildung, Familie, Ehepartner), werden Sie Türen öffnen, damit das Universum viel mehr geben kann.

Sehr zu empfehlen zum Lesen: Dankbarkeit Affirmationen

6. Wohltätigkeit

Schauen Sie sich um und Sie werden viele reiche Leute finden, die stark an Wohltätigkeit und Philanthropie glauben. Das ist nicht nur ihre Philosophie, sondern sie praktizieren tatsächlich Nächstenliebe. In unserer Zeit ist das beste Beispiel Bill Gates, der durch die Bill & Melinda Gates Foundation (BMGF) großartige Arbeit leistet. Es wird gesagt, dass es die größte Privatstiftung in den USA ist, die Vermögenswerte von 38 Milliarden Dollar hält

Reich werden bedeutet nicht, mehr Geld und Reichtum anzuziehen und es zu retten. Es ist nichts als horten. Der Akt des Gebens zieht an. Selbst wenn Sie nicht viel Geld verdienen, können Sie noch einen kleinen Betrag sparen und Geld an diejenigen, die weniger Glück haben, spenden. Dieser Akt der Nächstenliebe wird deine Energievibrationen erhöhen und Türen öffnen, um mehr gute Dinge anzuziehen, um deinen Weg zu finden.

Wenn Sie Wohltätigkeitsaktionen durchführen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Sie mehr Geld anziehen. Bis dahin werden Sie automatisch Ihren Betrag erhöhen, um für wohltätige Zwecke gespendet zu werden.

7. Praktizieren Sie Affirmationen

Es wurde viel geschrieben und wird immer noch über das nützliche Tool Affirmations geschrieben. Diese Affirmationen haben die Macht, unsere Gedanken und Denkweisen von unerwünschter in gewünschte Richtung zu ändern. Affirmationen können die Gewohnheiten, Handlungen und sogar vollständige Persönlichkeit einer Person auf den gewünschten Linien ändern.

Wärmstens empfohlen:

8. Glaube an die universelle Kraft

Richtige Handlungen in die richtige Richtung, positive Gedanken und Bestätigungen werden mit deinem Glauben und Glauben an die höheren Kräfte des Universums multipliziert. Dies ist auch das Gesetz der Anziehung

Sie können es auch als Spiritualität bezeichnen oder ihm auf dem Weg seines Glaubens und seiner Religion folgen. Das ist Ihre ganz persönliche Entscheidung. Dein Glaube bringt dir Energie, Entschlossenheit, Geduld und den Willen, weiterzumachen. Sie fühlen sich gesegnet und befähigt, Ihr Ziel zu verfolgen, reich und wohlhabend zu werden. Sobald du Higher Powers als deinen Partner genommen hast, gibt es gute Gründe, dass du es erreichen wirst.

Siehe auch:

Um zusammenzufassen

Wenn Sie ernsthaft beabsichtigen, aus der Armut in einen Zustand zu kommen, in dem Sie reich, wohlhabend und wohlhabend sind, dann müssen Sie daran arbeiten, sich selbst zu verändern. Ja, das Wichtigste, auf das Sie sich konzentrieren und an dem Sie arbeiten, ist SIE.

Empfohlen: Wie schreibe ich einen persönlichen Entwicklungsplan?

Die größte Veränderung, die erreicht werden muss, wird die psychologische Veränderung in dir sein. Sobald Sie erfolgreich einen Paradigmenwechsel erreichen, werden Sie erfolgreich Ihr Glaubenssystem verändern und Ihre Armutsmentalität beseitigen.

Dein Denken wird sich erweitern, du wirst neue Möglichkeiten sehen. Ihr Horizont wird breiter und Sie können über den Tellerrand hinausblicken.

Alles was du brauchst ist die Kraft deiner Entscheidung. Sobald Sie sich entscheiden, Ihre Meinung zu ändern, werden Sie eine Tür zu erstaunlichen Möglichkeiten öffnen, von denen Sie nie dachten, dass sie existierten.

Empfohlene Lesungen für Sie:

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *