Vorteile des Nachmittagsschlafs

Vorteile des Nachmittagsschlafs

Fühlen Sie sich auch am Nachmittag schläfrig oder finden Sie, dass Sie sich nicht auf Ihre Arbeit konzentrieren können und sich gewünscht haben, dass Sie sich für eine Weile in den Schlaf zurückziehen könnten. Es gibt Tage, an denen deine Augenlider so schwer sind, dass es eine herkulische Aufgabe ist, sie offen zu halten und deine Energie dich irgendwann um die Mittagszeit verlässt. Dann bist du ein normaler Mensch und mit diesem Phänomen ist nichts falsch. Aber statt nach einer Tasse Tee oder Kaffee zu greifen, um diesen Schlaf zu bekämpfen, wird empfohlen, dass Sie sich von der Außenwelt lösen und sich für ein Nickerchen oder eine Siesta niederlassen. Diese Empfehlung basiert auf den Vorteilen des Nachmittagsschlafs. Deshalb, fühlen Sie sich nicht schuldig, wir könnten alle etwas mehr Schlaf gebrauchen. In der Tat kann ein süßer kleiner Nickerchen Ihren Nachmittag viel besser machen.

Vorteile des Nachmittagsschlafs

Im Folgenden sind einige wichtige Vorteile von Nickerchen oder Siesta durch wissenschaftliche Studien unterstützt.

1. Nap verbessert die Konzentration und Leistung

Kein Mensch kann den ganzen Tag mit der gleichen Effizienz und Wachsamkeit arbeiten. Ob es sich um körperliche Arbeit oder geistige Arbeit handelt oder um die Mischung aus beidem, unser Körper und unser Geist sind darauf ausgerichtet, müde zu werden. Daher wirkt eine Pause, vorzugsweise mitten am Tag, Wunder. Der Körper und das Gehirn haben Zeit, sich auszuruhen und für eine großartige Leistung wieder aufgeladen zu werden.

2. Nap gibt der Erinnerung einen Schub

In einer Studie verbesserten Teilnehmer, die regelmäßig 10 Minuten geschlafen hatten, ihre Leistung bei kognitiven Tests von Gedächtnis und Wachsamkeit. Die Ergebnisse zeigten einen sofortigen Anstieg ihrer Leistung.

3. Siesta Senkt den Blutdruck

Eine im Journal of Applied Physiology veröffentlichte Studie fand heraus, dass die “Siesta-Gewohnheit” mit einer 37-prozentigen Reduktion der koronaren Mortalität verbunden ist, möglicherweise aufgrund von reduziertem kardiovaskulärem Stress, der mit dem Schlaf tagsüber verbunden ist.

Es wird jedoch nicht bestätigt, ob der Nutzen aus dem Nickerchen selbst oder aus einer zurückgelehnten Position oder anderen damit zusammenhängenden Gründen resultiert. Sie kamen jedoch zu dem Schluss, dass die Senkung dieses Blutdrucks der Grund dafür sein könnte, dass bei denjenigen, die ein Nickerchen machen, die Rate der koronaren Mortalität niedriger ist.

Empfohlener Artikel zum Lesen: Meditation für den Umgang mit Angst

4. Mit dem Nickerchen können Sie kreativer werden und Lösungen für komplexe Probleme finden

In Ihrer Bürohierarchie, je höher die Ebene der Pyramide ist, desto komplexer ist die Art der Probleme, die auf Ihren Schreibtisch gebracht werden. Es ist nicht immer möglich, die bestmögliche Lösung sofort und inmitten des Chaos zu finden, das durch klingelnde Telefone, ständiger Strom von E-Mails und unangenehme Diskussionen in den überfüllten Besprechungsräumen verursacht wird. Unser Geist ist eigentlich eine Kombination aus Unterbewusstsein und bewusstem Geist. Während das Bewusstsein gut darin ist, alltägliche und aufgabengesteuerte Aufgaben auszuführen, ist es die Aufgabe des Unterbewusstseins, alle relevanten Daten der aktuellen und der Vergangenheit herauszuholen, sich mit dem höheren Bewusstsein zu verbinden und die beste Lösung oder die beste Idee vorzuschlagen die gegebenen Umstände.

Aber um sich dem Unterbewusstsein zu nähern und es zum Laufen zu bringen, müssen wir die Frequenz des Gehirns auf Alpha- oder Theta-Niveau bringen. Dies kann durch geschulte Personen durch meditative Techniken erreicht werden oder die andere Option ist Schlaf.

Um die Vorteile großer Einsichten nutzen zu können, müssen Sie daher nach dem Mittagessen ein Nickerchen im Büro machen.

5. Nap Verbessert die Aufmerksamkeit

Die National Sleep Foundation berichtet, dass eine NASA-Studie über verschlafene Militärpiloten und Astronauten ergab, dass ein 40-minütiges Nickerchen die Leistung um 34 Prozent und die Aufmerksamkeit um 100 Prozent verbesserte. Die Stiftung empfiehlt ein schnelles Nickerchen, bevor Sie Ihr Auto fahren, um das Risiko eines Autounfalls durch einen schläfrigen Fahrer zu reduzieren.

6. Mittagsschläfchen, gepaart mit guter Zeit, können bessere Beziehungen schaffen

Zwischenmenschliche Beziehungen, ob im Büro oder zu Hause, werden angespannt, wenn wir gestresst oder gestreckt sind. Es ist unmöglich, fürsorglich zu sein, den Standpunkt des anderen zu sehen und freundliche Worte zu sprechen, die die Säulen einer wahren Verbindung sind. Während zeitweilige Aufflammen können behoben werden, aber wenn erlaubt, um fortzufahren, kann man nicht der bevorzugte Kollege oder Chef oder Junior im Büro sein. Zu Hause kann es noch schlimmer sein, da es zur Scheidung führen und zu zerrütteten Häusern führen kann.

Die Informationsüberflutung, höhere Erwartungen von sich selbst oder von den Arbeitgebern und hohe Ambitionen können eine Person verrückt machen. Dies kann so schädlich sein wie das Rauchen einer Packung oder mehr Zigaretten pro Tag.

Nicht alle können dies und es gibt eine einfache Lösung. Sich die Zeit zu nehmen, ein Nickerchen zu machen und sich für etwa 15 Minuten auszuruhen, kann Wunder bewirken. Neben anderen Vorteilen des Nickerchens können Sie ruhiger, gelassener und entspannter sein. Sie können Beziehungen neu entfachen und vertiefen.

Alternative zu Power Nap ist Meditation

Wenn Sie oder Ihr Arbeitgeber aus irgendeinem Grund mit der Idee, ein Nickerchen oder Siesta zu machen, nicht zufrieden sind, können Sie Meditation ausprobieren. Empfohlener Artikel zum Lesen: Wie man meditiert jederzeit und überall

Meditation hat keine festen Regeln. Solange Sie in der Lage sind, sich von den äußeren Störungen abzuschneiden und Ihre Verbindung zu trennen, können Sie die Vorteile des Entspannens erzielen. Meditation ist so beruhigend und entspannend, dass du einschlafen könntest, und das ist okay (offensichtlich zeigt es, dass du diese Pause brauchst).

Erfolgreiche, erleuchtete Menschen verstehen die Bedeutung von Meditation. Tatsächlich können viele Menschen meditieren, um sich auch unterwegs zu entspannen – im Auto, in der Metro, am Flughafen oder im Zug.

Nützliche Artikel über Meditation:

Zusammenfassung und Fazit

Sie müssen bemerkt haben, dass verschiedene Menschen während des Tages unterschiedliche Schläfrigkeit und Wachheit haben. Der Schlaf wird durch zwei Körpersysteme reguliert: Schlaf / Wach-Homöostase und die biologische Tagesuhr – das ist es, was diese Muster verursacht. Wenn wir für eine lange Zeit wach sind, sagt uns Schlaf-Wach-Homöostase, dass sich ein Schlafbedürfnis anhäuft und es Zeit ist zu schlafen.

Bekannte Persönlichkeiten wie Winston Churchill, John F. Kennedy, Ronald Reagan, Napoleon, Albert Einstein, Thomas Edison und George W. Bush schätzen die Nickerchen-Gewohnheit. Ein Mittagsschlaf kann einen einfachen Weg zur Entspannung und Verjüngung bieten.

Das nächste Mal fühlst du dich am Nachmittag schläfrig und fühlst dich nicht schuldig. Geh schlafen. Ein kleiner Nickerchen kann den Rest des Tages viel besser machen.

Da die meisten Menschen mehr als 9 bis 10 Stunden am Tag arbeiten, ist es selbstverständlich, tagsüber müde zu werden. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die früh aufstehen, um Hausarbeiten zu erledigen, oder einige Zeit damit verbringen, Sport zu treiben, zu Fuß zu gehen oder Yoga zu machen. Ihre zirkadianen Rhythmen sorgen dafür, dass Sie während 24 Stunden zwei Perioden extremer Schläfrigkeit haben: einmal mitten in der Nacht, gegen Mitternacht; und die andere, 12 Stunden später – gleich um die Mittagszeit.

Lasst uns also die Praxis in einigen Ländern des Nahen Ostens schätzen, wo eine Siesta ein geschätzter Teil der Kultur ist.

Der Versuch, die Produktivität bei Schlafmangel hoch zu halten, ist im Alltag weder sinnvoll noch praktisch. Schläfrigkeit führt nur zu schlechter Produktivität, schlechter Qualität, langsamer Arbeit und schlechter Einstellung. Ist es möglich, eine schlaflose und erschöpfte Person fröhlich, temperamentvoll und produktiv zu sehen? Niemand möchte mit reizbaren und unangenehmen Menschen arbeiten.

Zeigen Sie Ihrem Chef diesen Artikel. Er oder sie wird überzeugt sein, dass ein ausgeruhtes Teammitglied eine produktivere, fröhlichere und effizientere Person ist!

Das nächste Mal, wir sehen uns in deinen Nachmittagsträumen!

Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss

Empfohlene Artikel in diesem Blog:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *